Events

It seems we can’t find what you’re looking for. Perhaps searching can help.

Studientag & Konzerte • Arnold Schönberg und Luigi Nono. Leseszenen

Arnold Schönberg Center Schwarzenbergplatz 6, Zaunergasse 1-3 (Eingang), Wien, Österreich

Der Studientag widmet sich in Vorträgen und Diskussionen den Komponisten Arnold Schönberg und Luigi Nono als Lesern von literarischen und philosophischen Texten. Die Lektüre steht nicht selten am Beginn eines konkreten kompositorischen Projekts. Vorträge zu ihren Bibliotheken, Lektüreerfahrungen, Eintragungen in Büchern und Annotationen in Partituren sollen dazu beitragen, die geistige Welt der beiden Komponisten tiefer […]

Ein Tag für … Sarah Nemtsov

Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, Kleiner Saal und Proberaum MUMUTH Leonhardstr. 15, Graz, Steiermark, Österreich

Podiumsdiskussion: 31.05.2024, 12:00 bis 13:30 Uhr, Kleiner Saal, Palais Meran Es diskutieren: Sarah Nemtsov (Komponistin), Annesley Black (Komponistin), Ivana Pristašová Zaugg (PHACE, Violine) und Roland Schueler (PHACE, Cello). Moderation: Elisabeth van Treeck Einführungsvortrag: 31.05.2024, 19:15 Uhr, Proberaum, MUMUTH open music Konzert: 31.05.2024, 20:00 Uhr, Proberaum, MUMUTH Ensemble PHACE Programm: Sarah Nemtsov Sechs Zeichen, for cello, (prepared) piano […]

Studientag | Wege in unsere Zeit – Friedrich Cerha als Interpret

Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Wissenschaftszentrum Gustav Mahler Lothringerstraße 18, Wien, Österreich

Studientag in Zusammenarbeit mit dem Archiv der Zeitgenossen, Krems Konzept & Organisation: Gundula Wilscher und Nikolaus Urbanek Programm Wissenschaftszentrum Gustav Mahler und die Wiener Moderne | Lothringerstraße 18, 1030 Wien 13.00–17.00 Uhr | Begrüßung und Vorträge von Eike Feß, Ulrich Mosch, Monika Voithofer und Markus Grassl Franz Liszt-Saal | Lothringerstraße 18, 1030 Wien 17.30–19.30 Uhr […]

Buchpräsentation | Michele Calella – Musikwissenschaft: eine Einführung

Institut für Musikwissenschaft Wien Spitalgasse 2-4, Wien, Wien, Österreich

Moderation: Birgit Lodes; Mitwirkende: Michele Calella, Christoph Reuter, Melanie Unseld und Nikolaus Urbanek Das vorliegende Buch bietet eine Einführung in die Musikwissenschaft, die ein Verständnis für die historische Entwicklung des Fachs vermittelt und gleichermaßen als Wegweiser durch das Dickicht der Themen und Methoden der Musikforschung dient. Werden zunächst Gegenstand und Selbstverständnis der Musikwissenschaft in den […]

Gastvortrag | Andrew Kirkman: Made to measure or prêt à chanter? The Court of Wilhelm IV and the Later Alamire Manuscripts

Institut für Musikwissenschaft Wien Spitalgasse 2-4, Wien, Wien, Österreich

The Alamire codices have traditionally been seen as diplomatic gifts, or at the very least commissions from magnates and super-rich aficionados. This paper argues that for most of the later, paper codices at least, the sequence happened in reverse: in other words they comprised workshop material that was first produced and then sold once buyers […]

Workshop: Liturgie und Musik um 1500 | Liturgy and Music around 1500

Institut für Musikwissenschaft Wien Spitalgasse 2-4, Wien, Wien, Österreich

Am Freitag, 14. Juni, findet im Seminarraum des Institut von 14:15–19:00 Uhr ein Workshop zu dem Themenkomplex Liturgie und Musik um 1500 statt. Als Gast ist Andrew Kirkman (University of Birmingham) eingeladen. Nähere Informationen und Programm

Buchpräsentation | Dieter Torkewitz – „Analysen ausgewählter Werke von Komponisten des 19. Jahrhunderts“

Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Bruno-Walter-Lesesaal Anton-von-Webern-Platz 1, Wien, Österreich

Die Texte in diesem Buch sind eine Zusammenstellung und Überarbeitung von Studien des Autors seit den 70er Jahren bis heute. Die bislang in unterschiedlichen Periodika sowie Kongressberichten erschienenen Beiträge boten sich zu einem Wiederabdruck im Rahmen der Wiener Veröffentlichungen zur Theorie und Interpretation der Musik geradezu an: deren Grundintention der „Grenzüberschreitungen der Einzelressorts der Trias […]

Internationales Symposium | Arnold Schönberg, Karl Kraus und ihre Wiener Kreise

Arnold Schönberg Center Schwarzenbergplatz 6, Zaunergasse 1-3 (Eingang), Wien, Österreich

»Es ist merkwürdig und bezeichnend, dass die österreichische Decadence im gleichen Jahre 1874 diese beiden Männer hervorgebracht hat, die bestimmt sind, in zahllosen Generationen eine wahrhaft heilsame und für die europäische Kultur entscheidende Unruhe hervorzurufen.« (Ernst Krenek, 1934) Anlässlich der 150. Geburtstage von Arnold Schönberg & Karl Kraus veranstalten das Arnold Schönberg Center, Wien und […]

ICSC 2024 7th International Csound Conference

Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Anton-von-Webern-Platz 1, Wien, Wien, Österreich

The 7th International Csound Conference – ICSC2024 is going to be held in Vienna, Austria from September 17th to September 20th This year's conference will be held at the University of Music and Performing Arts in Vienna. The ICSC serves as a platform for the global Csound community, bringing together artists and academics for concerts, […]

Digging Schönberg – Approaches in Popular Musics

Arnold Schönberg Center Schwarzenbergplatz 6, Zaunergasse 1-3 (Eingang), Wien, Österreich

Thema des Symposiums zu Schönbergs 150. Geburtstag sind Formen der Schönberg-Rezeption und -Adaption in der populären Musik in ihrer gesamten Breite. Wissenschaftliche Vorträge zu unterschiedlichen populären Musikgenres (Jazz, Rock, Metal, Videospiele etc.) betreffen sowohl die musikalische Rezeption und Reformulierung als auch die Auseinandersetzung mit der Figur Arnold Schönberg. Kooperation Arnold Schönberg Center, Wissenschaftszentrum Arnold Schönberg und […]

Scroll to Top